Richtige Gerichte

Eine ehrliche Küche, in der saisonale und regionale Zutaten an oberster Stelle stehen, ist das Markenzeichen von D’n Ingel. Unter Maastrichtern genießt das Grand Café einen guten Ruf und steht auch bei Touristen hoch im Kurs. D'n Ingel verfolgt eine besondere Vision, bei der Aufgeschlossenheit, die burgundische Küche, regionale Produkte und die Wünsche unserer Gäste zu einem wohlmundenden Ganzen verschmelzen. 

afbeelding

Aufgeschlossenheit ist D’n Ingel ein besonderes Anliegen. Ein verliebtes Pärchen, das ein Glas guten Weins genießen möchte, oder eine dreißigköpfige Gruppe, die sich an den vielen Köstlichkeiten erquickt, die unsere Speisekarte bereit hält: D'n Ingel heißt jeden willkommen. Unseren Mitarbeitern in Küche und Service ist es jeden Tag aufs Neue ein Anliegen, unseren Gästen ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Chefkoch Robin Rutgers ist unser Mann für kulinarische Kreativität, die wir unseren Gästen auf Tellern servieren. Er kochte schon in China, Deutschland, Georgien und Amerika für hohe Vertreter aus Politik und Wirtschaft und für Popstars. Den vielreisenden Küchenchef verschlug es jetzt nach Maastricht, wo nun Limburger und Touristen in den Genuss seiner Kochkünste kommen. Robin Rutgers fühlt sich hier ganz in seinem Element. „In Maastricht heißt es „Burgundisch genießen“, weil man hier die Liebe zum guten Essen zu leben weiß. Auf jedem Quadratkilometer findet man Dutzende hochwertiger Restaurants. Maastricht ist eine wahrhaft kulinarische Stadt.”

Die Ehrlichkeit unserer Küche findet in den von Robin Rutgers verwendeten Zutaten ihren Ausdruck. Diese kommen, sofern möglich, nämlich aus der unmittelbaren Umgebung. „Hier schöpft man aus einer Schatzkammer an regionalen Produkten. Wir geben diesen definitiv den Vorzug. Wenn wir die Wahl zwischen einem herrlichen Schinken von einem Bauernhof aus dem Limburger Hügelland und einer argentinischen Alternative haben, entscheiden wir uns für die regionale Variante.

Wegen der unglaublich vielfältigen Speisekarte wurde die Wahl bei D’n Ingel zu einer Kunst erhoben. Vielseitigkeit ist uns wichtig. „Jeder soll es lecker finden. Eine halb so große Karte würde es auch tun, aber bei D’n Ingel steht der Gast im Zentrum. Auf unserer Karte ist für jeden etwas dabei.“

Wir heißen Sie herzlich willkommen, sich von unserer kulinarischen Vielseitigkeit selbst zu überzeugen. 


D’n Ingel: ein teuflisch gutes Erlebnis